Fuhrparkmodernisierung


Acht neue Zugmaschinen. Regelmäßig erneuern und modernisieren wir unseren Fuhrpark: derzeit sind für die Bellersheim Güterverkehre GmbH 37 leistungsstarke Zugmaschinen im bekannten Design für Sie unterwegs.

Um unserem Slogan „Mobil für Mensch und Umwelt“ treu zu bleiben, setzen wir auf umweltfreundliche Technologien mit niedrigen Schadstoffemissionswerten. Seit Mai sind 8 weitere neue Zugmaschinen in Betrieb, die schon jetzt ihre Euro-5-Vorgänger ablösen.

"Wichtig ist für uns, dass unsere Fahrzeuge über eine maximale Sicherheitsausstattung verfügen", so Geschäftsführer Thomas Bellersheim. "Technische Komponenten wie eine automatische Distanzregelung, Spurassistent, elektronisches Stabilitätsprogramm, Reifendrucküberwachung und Notbremsassistent sind in jedem Fahrzeug vorhanden. Der optimale Schutz der Fahrer und der anderen Verkehrsteilnehmer steht dabei im Mittelpunkt."

Effizienz, Sicherheit und Kundenzufriedenheit fängt immer beim Fahrer an. Seine Leistung ist entscheidend für den zuverlässigen Transport und eine sichere, wirtschaftliche Fahrweise. Steigender Termindruck, volle Autobahnen, langes und zermürbendes Warten im Stau: "Der Job eines Berufskraftfahrers ist anstrengend und verantwortungsvoll", betont Thomas Bellersheim. „Für Entspannung und Unterstützung im alltäglichen Stress und damit auch für mehr Sicherheit, sorgt der Komfort, mit dem ein LKW ausgestattet sein kann. Hierbei achten wir darauf, dass unseren Berufskraftfahrern/innen ein perfekter Arbeitsplatz zur Verfügung steht.“ Angefangen bei großen Kabinen mit übersichtlicher Anordnung der Bedienelemente, über Komfortsitze bis hin zur Achslastwaage, Klimaautomatik und Standklimaanlage. Ein drehbarer Beifahrersitz, stärkere Spannungswandler für Mikrowelle und Kaffeemaschine, Fernsehvorbereitung und ein Wassertank bieten unseren Fahrern ein Stück „zu Hause“ auf den Touren quer durch Europa.

Gute Fahrt!

Zurück