LOGISTIK IN GANZ EUROPA


Wir liefern was fehlt. Auch Schnee zur Vier-Schanzen-Tournee.

Dass für die Bellersheim Güterverkehre GmbH kein Weg zu weit und keine Fracht zu ungewöhnlich ist, beweist ein Spezialauftrag zum Jahresbeginn.

Aufgrund der milden Witterungsbedingungen war Schnee bei der Vier-Schanzentournee in Oberstdorf Mangelware. Damit eines der größten Events im Skisport trotzdem stattfinden konnte, hat Bellersheim von der Skihalle in Neuss 110 Tonnen Kunstschnee ins über 500 km entfernte Oberstdorf transportiert.

"Flexibilität und die richtige logistische Planung gehören zu unserem täglichen Geschäft", weiß der Leiter der Logistik, Frank Becher. Dabei ist der Einzugsbereich des Familienunternehmens längst nicht mehr auf den Westerwald beschränkt. Fahrten innerhalb Europas stehen auf der Tagesordnung. Westerwälder Ton wird beispielsweise bis nach Südfrankreich und Norwegen transportiert.

Eine termingerechte Lieferung ist dabei selbstverständlich. Aber auch der Kostenfaktor wird nicht aus dem Auge verloren. Nur das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt auch die Kunden. So ist der Logistikchef beispielsweise stolz auf "seinen" modernen Fuhrpark mit Fahrzeugtechnik der neuesten Generation, die bereits die Euro 6 Norm erfüllt. Darüber hinaus, absolvieren die Fahrer jährlich sogenannte Eco-Trainings. Dort wird unter anderem eine kraftstoffsparende Fahrweise geschult. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel der Kunden.

Zurück