Warum wir uns für den Erdgaslieferanten Bellersheim entschieden haben


Seit 1,5 Jahren vertraut Familie Jung in Sachen Erdgasversorgung auf Bellersheim. Nachdem das Unternehmen im Dezember 2013 sein Angebot um Erdgaslieferung erweitert hatte, gab es für Elisabeth und Werner-Christian Jung viele Gründe, sich für Bellersheim zu entscheiden.

Zunächst kann sich das heimatverbundene Paar sicher sein, mit Ihrer Wahl des regionalen Erdgasversorgers die Heimat zu stärken. Familie Jung liegt besonders die Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen am Herzen. "Uns ist es wichtig, die Region zu unterstützen", begründet Werner-Christian Jung die Entscheidung. "Viele junge Leute ziehen in die Städte, weil hier das Arbeitsangebot zu gering ist, obwohl sie eigentlich gerne in ihrer Heimat bleiben würden. Jeder Verbraucher trägt mit seinen Entscheidungen dazu bei, wie sich die Jobsituation in der Heimat entwickelt."

Hauptargument ist und bleibt allerdings die von Bellersheim garantierte Transparenz im Hinblick auf klare Tarifbedingungen: Familie Jung erfreut sich seither über kundenfreundliche Konditionen wie einer kurzen Vertragsbindung und Kündigungsfrist.

"Bei Bellersheim fühlen wir uns gut aufgehoben. Statt der üblichen anonymen Kommunikationswege haben wir hier unseren persönlichen Ansprechpartner, der sich bei Fragen oder Unstimmigkeiten engagiert um direkte Lösungen bemüht" berichtet Elisabeth Jung.

Dass Familie Jung nun als Erdgaskonsument aktiv bei der Beschleunigung des Atomausstiegs mitwirkt, bestätigt ihnen der neue Gas-Liefervertrag. Eine rundum gelungene Entscheidung.

Zurück