Hubschrauberflug mit der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP


Wenn schmackhaftes Grillgut auf eine spektakuläre Aussicht trifft

Der Westerwald freute sich über den regenfreien Samstag und die Bellersheim Unternehmensgruppe nutzte die sommerlichen Temperaturen für ein internes Grillfest - organisiert durch die Berufskraftfahrer der Bellersheim Güterverkehre GmbH. Bei knisternder Holzkohle, krossen Würstchen und erfrischenden Getränken kam schnell gute Stimmung auf.

Highlight des Events:
Die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP veranstaltete Hubschrauberrundflüge über die Heimat und war vor Ort, um den Mitarbeitern des Unternehmens den Westerwald aus einer völlig neuen Perspektive zu präsentieren. Die Gewinner des Rundfluges wurden per Verlosung ermittelt, doch auch ohne Glückssträhne konnte man vom Boden abheben und gleichzeitig Gutes tun. Ein Teil des Flugpreises wird an die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP gespendet und finanziert auf diesem Weg den Bau von Schulen in Entwicklungsländern, unter anderem auch das von Bellersheim unterstützte Projekt des Schulbaus in Nkima.
Eine Gelegenheit, die sich niemand entgehen lassen wollte. Bei angenehmer Wetterlage erlebten alle Besucher des Bellersheim-BBQs einzigartige Momente und Bilder, die wohl noch lange im Gedächtnis bleiben werden.

Tom Gaebel sind Sinatra

Zurück